Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Balkenschichtholz

Balkenschichtholz (auch als Duobalken und Triobalken bekannt) sind industriell gefertigte Balken aus mindestens zwei flachseitig, faserparallel miteinander verklebten Brettern, Bohlen oder Kanthölzern. Das Herstellverfahren entspricht dem von Brettschichtholz (BSH), wobei größere Einzelquerschnitte miteinander verklebt werden. Dank der wenigen Klebefugen bei stehend eingebauten Balken (hochkant) bleibt der Vollholzcharakter erhalten.

Balkenschichtholz wird im Innen- sowie im geschützten Außenbereich verwendet.

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. Balkenschichtholz Lärche/Douglasie NSi
    Balkenschichtholz Lärche/Douglasie NSi
    Lärche, 4-seitig gehobelt und gefast
    112,32 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    verfügbar
  2. Duobalken Fichte, Industrie NSi
    Duobalken Fichte, Industrie NSi
    Fichte, 4-seitig gehobelt und gefast
    42,43 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    verfügbar
  3. Duobalken Fichte, Sicht
    Duobalken Fichte, Sicht
    Fichte, 4-seitig gehobelt und gefast
    129,60 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    verfügbar

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Durch die Verklebung und die niedrige Bauteilfeuchte von 12 % (+/- 3 %) ist Balkenschichtholz (im Gegensatz zu Vollholz und Konstruktionsvollholz) ein sehr formstabiler und weitgehend rissminimierter Baustoff.

Man findet die Duobalken/Triobalken nicht nur in sichtbaren Dachstühlen, kleineren Überdachungen, Pergolen oder Carports wieder, sondern überall im Holzhausbaubereich. Bei Beachtung der konstruktiven Regeln der DIN 68800-2 kann auf vorbeugenden chemischen Holzschutz verzichtet werden.

Es werden zwei verschiedene Oberflächenqualitäten angeboten:

„Sicht-Qualität“ (Si) steht für Bauteile und Konstruktionen aller Art mit statischen und ästhetischen Anforderungen für den Einsatz in Innenräumen,
„Industrie-Qualität“ (NSi) steht für Balkenschichtholz mit statischen Anforderungen ohne optischen Anspruch.

ACHTUNG

Bitte beachten Sie, dass das Balkenschichtholz nur in den Nutzungsklassen 1 oder 2 (Innenraum oder geschützter Außenbereich) eingesetzt werden darf.

Begriffserklärungen

Egalisieren: Unter Egalisieren versteht man das Ausgleichen und Ebnen einer Oberfläche auf Maßhaltigkeit.
Fasen: Unter Fasen versteht man das Abschrägen einer Fläche an einer scharfen Kante.
Federmaß: Bei gehobelten Brettern mit Nut und Feder (Profilbretter, Hobeldielen etc.) ist das Federmaß die Brettbreite inklusive der Feder.

Lieferung

Balkenschichtholz bis maximal 13 Meter Länge wird im gesamten süddeutschen Raum schnell und kostengünstig mit unserem hauseigenen Fuhrpark ausgeliefert. Hier können Sie einfach prüfen, ob Ihre Adresse im SCS-Liefergebiet liegt.