Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

MDF-Platten

Die aus Holzfaser bestehenden MDF-Platten SWISS KRONO DP50 und SWISS KRONO WP50 sind in einer Stärke von 15 mm, Breiten von 675 – 1247 mm sowie Längen von 2500 – 2800 mm erhältlich. Sie wird in der Regel für die Außenbeplankung von Wänden verwendet.

Die MDF-Platten AGEPAN DWD protect N+F und AGEPAN DWD protect stumpf sind diffusionsoffene, aussteifende und mittragende Holzfaserplatten. Sie werden als Unterdeckplatten für die Dacheindeckung sowie als Wandplatten verwendet und entsprechen der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung Z-9.1-382 nach DIN EN14964.

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. Agepan DWD protect, N+F
    Agepan DWD protect, N+F
    16mm x 635mm x 2510mm
    MDF
    16,74 € 10,50 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    verfügbar
  2. Agepan DWD protect, stumpf
    Agepan DWD protect, stumpf
    16mm x 1247mm x 3000mm
    MDF
    39,28 € 10,50 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    verfügbar
  3. Swiss Krono WP50 15 mm
    Swiss Krono WP50 15 mm
    15mm x 1247mm x 2800mm
    MDF
    36,67 € 10,50 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    verfügbar

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

SWISS KRONO MDF-Platte

Die SWISS KRONO multifunktionale, bautechnische MDF-Platte ist dampfdiffusionsoffen und wird als Unterdeckplatte für die Dacheindeckung bzw. als äußere Beplankung von Holzrahmenbauwänden verwendet. Waren bisher eine Bretterschalung und eine zusätzliche diffusionsoffene Folie oder Bitumenbahnen als Regenschutz erforderlich, werden diese Funktionen nun von der formaldehydfreien Platte übernommen. Dies hat neben einer erheblichen Einsparung an Arbeitszeit auch einen geringeren Materialaufwand und -kosten zur Folge.

Als Dachplatte: Die SWISS KRONO MDF-Platte DP50 hat eine vierseitige LiquiSafe Nut und Feder-Verbindung. Sie wird als Unterdeckplatte für die Dacheindeckung verwendet. Die bauaufsichtlich zugelassene Holzfaserdämmplatte ist im trockenen Zustand bis zu einem Sparrenabstand von 100 cm durchtrittsicher. Anfallendes Wasser wird bereits ab einer Dachneigung von nur 16° sicher in die Traufe abgeleitet und somit bleibt die Rohbaukonstruktion geschützt.

Als Wandplatte: Für eine Außenbeplankung von Wänden wird die SWISS KRONO MDF-Platte WP50 verwendet. Sie ist bauaufsichtlich zugelassen. Durch ihr geschosshohes Format (2800 x 1247 x 15 mm) und die stumpfen Kanten wird der Verschnitt gering gehalten. Die WP50 darf für aussteifende Zwecke in der Wand verwendet werden. Bei Vorfertigung ist eine einseitige Beplankung von außen möglich. Der Ausbau kann anschließend von innen erfolgen und muss nicht von außen über das Gerüst realisiert werden.

AGEPAN DWD

Die stabile Platte ist eine diffusionsoffene, aussteifende und mittragende Holzfaserplatte vom Typ MDF. Sie wird als Unterdeckplatte für die Dacheindeckung sowie als Wandplatte verwendet und entspricht der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung Z-9.1-382 nach DIN EN14964. Die AGEPAN DWD protect kommt zur Knick- und Kippaussteifung als mittragende und aussteifende Beplankung sowie als zweite wasserführende Schicht zum Einsatz. Diese winddichte und regensichere Holzfaserplatte bietet dank des optimierten Oberflächenschutzes mehr Sicherheit gegen Feuchtigkeitseinwirkung und die Gefahren übermäßiger Neubaufeuchte. Sie kann bis zu 8 Wochen als Notdach bei freier Bewitterung und nach Sturmschäden eingesetzt werden. Die in Deutschland hergestellte Platte ist formaldehydfrei verleimt. Regelmäßige externe Überwachungen bestätigen die hohe Qualität. Sie begünstigt durch ihre feuchteregulierenden Eigenschaften ein hervorragendes Raumklima. Zudem ist die Platte umwelt- und gesundheitsverträglich, da sie aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz besteht.

Die AGEPAN DWD protect wird mit stumpfer Kante und als N + F-Profil geliefert.