Telefonische Fachberatung Mo - Fr von 7.00 - 18.00 Uhr: 0 90 71 / 5 05 - 99AGB - Datenschutz - Widerrufsrecht - Zahlungsmethoden - Versand

Sortiment

Angebot

Konstruktionsvollholz (KVH)

Konstruktionsvollholz (kurz: KVH) ist ein technisch getrocknetes, festigkeitssortiertes (C24) und gehobeltes/egalisiertes Vollholz aus Nadelholz. Aufgrund seines Einschnittes und der niedrigen Holzfeuchte von 15 % (+/- 3 %) neigt es nur wenig zur Rissbildung, ist formstabil und kann bei Beachtung der Regeln des baulichen Holzschutzes ohne vorbeugenden chemischen Holzschutz eingesetzt werden. Stangenlängen über 5000 mm sind in der Regel keilgezinkt. Konstruktionsvollholz ist ein überwachtes Produkt mit definierter Maßhaltigkeit für die Verwendung im nicht sichtbaren Bereich. Die Qualität ist nach DIN 4074 / EN 338 definiert.

Konstruktionsvollholz eignet sich hervorragend für den Holzrahmen- bzw. Holzhausbau. Des Weiteren wird es in Dachstühlen und Balkenlagen wie auch in einfachen Überdachungen, Carports oder Gerätehütten eingebaut.

KVH Fichte NSi - Lagerlängen

KVH Fichte NSi - Zuschnittlängen

Schließen

Brettschichtholz (BSH)Konstruktionsvollholz (KVH)

HobelwareHolz im Garten

TerrassenGrills

Service

Telefonische Fachberatung

Kontaktformular

Newsletter

Vorteile

Sichere Zahlung

Kauf auf Rechnung

Versand mit eigenem Fuhrpark

Social Media

Folgen Sie uns auch auf:

Zahlungsmethoden

EC-Karte bei AbholungMaestroVisaMastercard
PaypalGiropaySofortüberweisungBillsafe
VorkasseBar bei Abholung